Die Ursprünge des modernen Boxens liegen in England im 17. und 18. Jahrhundert. Die erste Zeit wurde ohne feste Regeln gekämpft, bis der englische Marquis von Queensberry 1891 alle bestehenden Regeln zu einem einheitlichen, verbindlichen Regelwerk zusammenfasste. Darin führte er das Kämpfen in einem Ring und das Tragen von Boxhandschuhen ein.

 

Dienstag
17:30 - 18:30 Nr.752 Jugendliche und Erwachsene (12 - 99 Jahre) Schulturnhalle Brinkmannstraße Patrick Hewett
Donnerstag
17:30 - 18:30 Nr.753 Jugendliche und Erwachsene (12 - 99 Jahre) Schulturnhalle Brinkmannstraße Patrick Hewett