Die Ursprünge des modernen Boxens liegen in England im 17. und 18. Jahrhundert. Die erste Zeit wurde ohne feste Regeln gekämpft, bis der englische Marquis von Queensberry 1891 alle bestehenden Regeln zu einem einheitlichen, verbindlichen Regelwerk zusammenfasste. Darin führte er das Kämpfen in einem Ring und das Tragen von Boxhandschuhen ein.

Savate

Unter Savate versteht man das "Fechten mit Füßen und Fäusten". Entstanden ist Savate im 17. Jahrhundert in Frankreich. Seemänner aus den französischen Hafenstäften entwickelten diese Sportart, nachdem sie in ostasiatischen Ländern mit den dort heimischen Kampfsportarten in Berührung gekommen waren. Damals war Savate noch ein reiner Fußkampf, doch im Laufe der Jahre ist es zu einer kombinierten Form des ursprünglichen Fußkampfes und des englischen Boxens geworden.

Dienstag
18:30 - 20:30 Nr.752 Jugendliche und Erwachsene (10 - 99 Jahre) Schulturnhalle Brinkmannstraße Delo Delowan
Freitag
18:30 - 20:30 Nr.753 Jugendliche und Erwachsene (10 - 99 Jahre) Schulturnhalle Brinkmannstraße Delo Delowan